Zurück zur Übersicht

Expedition Nordostgrönland und Rund um Island

Expedition Nordostgrönland und Rund um Island

Ein Rundkurs zu Europas urgewaltigen Landschaften: Von Islands vulkanischer Natur bis in den größten Nationalpark der Welt und zurück. Abenteuer am Nordpolarkreis.

Reisezeitraum 11.09.2023 - 25.09.2023

Reiseverlauf

Tag 1 | Reykjavik/ Island

Abfahrt 19.00 Uhr


Tag 2 | Entspannung auf See


Tag 3-4 | Islands Ostküste

Atemberaubend in ihrer monumentalen Schönheit, werden die Inseln im hohen Norden Europas zur großen Bühne ereignisreicher Expeditionstage – und die HANSEATIC spirit kombiniert deren Höhepunkte. Für den kleinen Kreis von Entdeckern an Bord beginnt im Land der Elfen und Trolle das intensive Erlebnis. Ihre persönliche Island-Saga führt in den Ostfjorden zum historischen Handelsplatz Djupivogur. Erforschen Sie beim Gletscherabenteuer auf dem Vatnajökull* die größte Eiskappe Europas, oder beobachten Sie in der Gletscherlagune Jökulsarlon* am schwarzen Strand Eisberge, die wie Diamanten glitzern. Das Städtchen Seydisfjördur mit farbenfrohen Holzhäusern entfaltet norwegischen Charme bei einem individuellen Spaziergang.


Tag 5-6 | Islands Nordküste

Mit Akureyri zeigt sich an einem lang gestreckten Fjord eine Perle des Nordens. Mondähnlich, unwirtlich, abgelegen präsentieren sich Ihnen von hier aus Vulkan Askja, Kratersee Viti und Islands Hochland per Jeep*. Oder Sie entdecken die Natur bei einem Ausritt auf Islandpferden*, bekannt für ihre besondere Gangart Tölt. Lassen Sie nach diesen Abenteuern den Tag in einem der Cafés von Akureyri ausklingen, und genießen Sie die Abendstimmung am Fjord. Direkt auf dem Nordpolarkreis liegt die Insel Grimsey, deren Geologie Sie mit Ihren Experten erkunden.


Tag 7 | Ittoqqortoormiit/Grönland

Wenn das Eis im September den Weg freigibt, bewegt sich die HANSEATIC spirit weit im Norden, entlang der rauen Peripherie Nordostgrönlands. Vom Leben in der Abgeschiedenheit, von Fischfang und Inuit-Kultur erzählen die rund 350 Einwohner von Ittoqqortoormiit. Wie Farbtupfer verzieren deren bunte Häuser die Felsenküste.


Tag 8-11 | Nordostgrönland-Nationalpark

Es ist das Tor zu einem weiteren SUperlativ der Natur, für den sich die HANSEATIC spirit Zeit nimmt: den Nordostgrönland-Nationalpark, weltgrößter seiner Art. Auf Wetter- und Eislage reagiert die polarerfahrene Crew flexibel – wie beim Kreuzen im König Oskar Fjord, der seine majestätischen Arme durch das hohe Gebirge streckt. Immer ist es unser Ziel, Ihnen das größtmögliche Erlebnis zu bieten in der Heimat der Wale, Moschusochsen, Polarfüchse und Schneehasen. Die 3.000 m hohen Felsen des Alpefjords sind bereits von Deck aus spektakulär und bei einer Zodiacfahrt noch gigantischer – ebenso wie der Anblick seiner Gletscher mit bizarren Fronten in Weiß und Blau. Fast senkrecht fällt die etwa 1.200 m hohe Felsflanke der Insel Ella Ø ins Meer hinab. Auf einer Wanderung in Begleitung Ihrer Experten genießen Sie herrliche Ausblicke. Die HANSEATIC spirit kann ihre Expeditionskompetenz ebenfalls im Labyrinth des Kaiser Franz Josef Fjords zeigen. Steil aufragende Felswände wechseln sich ab mit Gletscherzungen, von denen Eisberge ins Meer driften. An den Ufern suchen Moschusochsen in eisfreier Erde nach Nahrung. Mit etwas Glück sichten Sie die Tiere bei einer Wanderung entlang der Küste von Myggbukta, wo eine ehemalige Wetterstation heute von der Sirius-Patrouille genutzt wird.

 


Tag 12 | Entspannung auf See


Tag 13 | Islands Westküste

Der Kreis Ihrer Erlebnisse schließt sich, wenn es erneut nach Island geht. Vor einem gewaltigen Tafelberg liegt Isafjördur. Von hier aus haben Sie unterschiedliche Möglichkeiten, die Westfjorde aktiv zu entdecken: Über hohe Pässe gelangen Sie an die Dynjandi-Wasserfälle*, die sich in den Arnarfjördur ergießen. Die sportliche Wanderung zum Trollsitz* belohnt mit herrlichen Panoramen, oder Sie tauchen bei einer Kajakfahrt im Fjord* tief in die Natur ein.


Tag 14 | Reykjavik/Island

Ankunft 7.00 Uhr

Ihre Reisepreise

Preise pro Person in Euro

Kategorie
Kabinen-Typ
Frühbucherpreis*

1

Außenkabine

9.491 €

2

Panoramakabine

10.032 €

3

French Balcony Kabine Deck 6

10.498 €

4

Balkonkabine Deck 5

11.153 €

5

French Balcony Kabine Deck 7

10.783 €

6

Balkonkabine Deck 6 und 7

11.438 €

7

Balkonkabine Deck 6

11.913 €

8

Balkonkabine Deck 7

12.331 €

9

Junior Suite

14.241 €

10

Grand Suite

19.893 €

0

Garantie Außenkabine

8.636 €


*Frühbucher-Preis: Limitiertes Angebot. Ist das Kontingent erschöpft, gilt der aktuelle Tagespreis.

Zur Information:
Einzelbelegung auf Anfrage
An- und Abreisepaket auf Anfrage

Leistungen durch ReiseArt

  • Alle Anlandungen/Fahrten in bordeigenen Zodiacs (teilweise E-Zodiacs)
  • Erfahrene Experten verschiedener Fachgebiete begleiten jede Reise, halten Präsentationen/multimediale Vorträge, beantworten fundiert Fragen zum Fahrtgebiet und begleiten die Zodiacfahrten/-anlandungen
  • Nutzung der interaktiven Ocean Academy mit individuellen Wissensformaten
  • Umfangreiche Informationen zur Reise vorab, zum Beispiel Handbücher zur Arktis und zur Antarktis, zum Amazonas und zum Beringmeer sowie Expeditionslandkarten
  • Internationale Gourmetküche als Vollpension an Bord mit Frühaufsteherfrühstück, Frühstück, Bouillon, Nachmittagskaffee/Teezeit, Mittag- und Abendessen (abends drei Restaurants mit flexiblen Tischzeiten zur Wahl)
  • Umfangreiches Sportangebot: Fitnessbereich mit Meerblick, Kursprogramm, je nach Reiseziel verschiedene zusätzliche Sportaktivitäten an Land
  • OCEAN SPA mit finnischer Meerblick-Sauna, Dampfsauna sowie Ruhebereich innen/außen (Spa-Anwendungen und Friseur gegen Aufpreis)
  • In jeder Kabine: Champagner zur Begrüßung, mit alkoholfreien Getränken täglich neu gefüllte Minibar (Suiten mit zusätzlicher Auswahl), Kaffeemaschine, 24-Stunden-Kabinenservice
  • Leihweise an Bord: ein Fernglas von SWAROVSKI OPTIK und zwei Sets Nordic-Walking-Stöcke direkt auf der Kabine, außerdem warme Parkas, Gummistiefel, Schnorchelausrüstungen
  • Umfangreiches Infotainment mit Live-Übertragung sowie Aufzeichnungen der Expertenvorträge, Vorauskamera, Seekarte, Filmen u.v.m., persönliches E-Mail-Postfach, Internetzugang via WLAN (E-Mails kostenfrei, Internet kostenpflichtig)
  • Hafen-/ Destinationsinformationen (nach Verfügbarkeit) in der Kabine
  • Deutschsprachige Schiffs- und Expeditionsleitung sowie deutschsprachige Servicecrew
  • Hafen- und Flughafengebühren
  • Stornokostenversicherung

Zum Anfrageformular

Werfen Sie einen Blick auf die Reisehighlights